Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Suche Reinigungskraft.

Ab Januar 2018 suchen wir für unsere Praxisräume eine Reinigungskraft mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 5,5 Std.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per eMail mail@physiotherapie-neugersdorf.de. Gern können Sie sich auch persönlich in der Praxis melden.

VWOD

Daniel Schubert, gelistet als Mitglied im VWOD (Verband Wissenschaftlicher Osteopathen Deutschlands e.V.)

Osteopathische Behandlung

Belastbarkeit und Wohlbefinden ist ein Zustand in dem sich Ihre inneren Systeme, wie Muskeln, Knochen, Organe, Nerven und Bindegewebe, mit Ihrer Umwelt im Gleichgewicht befinden. Hohe Belastungen und der meist fehlende Ausgleich können zu Störungen Ihres Gleichgewichtes führen. Ihre Selbstheilungskräfte sind es, die Sie wieder ins Gleichgewicht rücken können.

Unterstützung finden diese Kräfte durch Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung. Manchmal schafft es Ihr Körper jedoch nicht, Fehlfunktionen, Fehlstellungen und Spannungen in den Systemen auszugleichen. Dann ist Hilfe von außen notwendig.

Bei einer genauen Analyse Ihrer Systeme können diese Spannungs- und Störfelder erkannt werden. Osteopathisch wird versucht, diese ganzheitlich zu lösen. Dazu dienen manuelle Techniken an Ihren Muskeln, Knochen, Organen, Nerven und Bindegeweben. Dabei orientiert sich die osteopathische Behandlung an der greifbaren Anatomie und dem untrennbaren Zusammenspiel aller Strukturen des menschlischen Körpers.

Erstattung

Die Erstattung durch die Krankenversicherung ist sehr unterschiedlich geregelt.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um die Behandlungskosten zurück erstattet zu bekommen.

Für wen eignet sich eine osteopathische Behandlung?

Aufgrund laufender Rechtsstreite dürfen Osteopathen derzeit ihrer therapeutischen Informationspflicht nicht nachkommen. Daher kann ich Ihnen leider momentan keine Auskunft über osteopathische Anwendungsgebiete geben. Informationen zu Anwendungsbereichen finden Sie aber auf zahlreichen Internetseiten der gesetzlichen Krankenkassen, welche eine osteopathische Behandlung bezuschussen.

AOK PLUS: Osteopathie

IKK Classic: Osteopathie